Melanie´s Putzipedia: Suchen Finden Sauber

Kochfeld - aus alt mach neu

Wie reinigt man ein Ceranfeld?
Geschrieben von Melanie Schlegl
Aktualisiert vor 1 Jahr

Bei hartnäckiger Verschmutzung empfehle ich das DuoPad blau statt grün

Zitronenbalsam jetzt bei mir online kaufen - hier klicken

Passend dazu: das Trockentuch - hier klicken

Jetzt bei mir online kaufen - hier klicken

So geht´s:

Den Zitronenbalsam mit dem feuchten DuoPad (grün bei leichten und blau bei hartnäckigen Verschmutzungen) aufschäumen und die Oberfläche in kreisenden Bewegungen reinigen. Produktreste mit dem feuchten Profituch aufnehmen und anschließend mit einem JEMAKO Trockentuch trocknen.

Ihr Vorteil:

  • Entfernt angetrocknete Speisereste und fetthaltige Verschmutzungen
  • Löst auch hartnäckigen Schmutz und ältere Verkrustungen

Ideal für:

  • Kochfelder aus Glaskeramik (Ceranfeld®) und Edelstahl
  • Spülen aus Edelstahl und Keramik
  • Pfannen und Töpfe
  • Backofen: Innenraum, Backbleche und Grillrost
  • Dunstabzug

Zitronenbalsam jetzt bei mir online kaufen - hier klicken

Passend dazu: das Trockentuch - hier klicken

Hat das Ihre Frage beantwortet?